Vogelkundliche Berichte Lahn-Dill für 2017

Der Band 32 für 2017 der  Vogelkundlichen Berichte Lahn-Dill ist nun erschienen. Er enthält neben dem Ornithologischen Sammelbericht aus 2016 einen Bericht über die Brutvogelgemeinschaften der Hauberge bei Haiger in Abhängigkeit von der Waldbewirtschaftung. Sehr interessant sind auch die Artikel

"Begegnungen mit Wildkatzen im östlichen Hintertaunus" und "Beobachtungen am Felsen-Brutplatz des Wanderfalken Falco peregrinus im Lahn-Dill-Kreis nebst kurzem Abriss der Ansiedlung im Kreisgebiet".

 

Die Vogelkundlichen Berichte Lahn-Dill 2017 sind für 7,00 Euro erhältlich. Kontakt

Schwalbenfreundliches Haus in Manderbach

Die NABU-Aktion „Schwalbenfreundliches Haus“ soll dazu beitragen, das Bewusstsein für die Gefährdung der faszinierenden Sommerboten zu stärken. Eine besonders große  Anzahl von über 20 Schwalbennestern befindet sich im Pferdestall von Joachim Betz in Manderbach. mehr

Exkursion nach Rüdesheim zum Niederwalddenkmal

Der Kreisverband des NABU Lahn-Dill hatte zu einer Exkursion nach Rüdesheim-Assmannshausen eingeladen und achtzig Personen waren dieser Einladung gefolgt. Am 26. Mai fuhren zwei Busse schon  morgens früh um sieben Uhr ab Herborn nach Wetzlar und von dort aus weiter nach Rüdesheim zum Niederwalddenkmal. Bei sonnigem Wetter und hohen Temperaturen brach die Reisegruppe von hier aus zu einer circa zweistündigen Wanderung durch die Weinberge Richtung Assmannshausen auf. mehr



Willkommen - NABU Kreisverband Lahn-Dill

Wir wollen Menschen für die Natur begeistern

Der Star-  Vogel des Jahres 2018
Der Star- Vogel des Jahres 2018